Romy Hörbe

Recovery ist so unfair!

Und es ist wahr! Die Heilung von den meisten Krankheiten fühlt sich in der Regel an wie eine Verbesserung. Doch in der Recovery von einer Essstörung ist es oft anders. Als ich mich für die Recovery entschied, wusste ich, dass dies auch bedeutet, die Kontrolle über meinen Körper loszulassen, zuzunehmen (weil ich mein Gewicht immer […]

Recovery ist so unfair! Weiterlesen »

Kalorienzählen – Was du dabei suchst aber nicht findest

Kalorienzählen als Zwang Wie oft habe ich früher ins Regal gegriffen, nur um das jeweilige Lebensmittel umzudrehen und erst einmal die Nährwerte und Kalorien zu checken. Stunden an Lebenszeit habe ich damit verbracht, die kalorien-, zucker-, oder fettärmste Variante eines Lebensmittels zu finden. Zahlen um Zahlen schwirrten durch meinen Kopf und das, obwohl Mathe immer

Kalorienzählen – Was du dabei suchst aber nicht findest Weiterlesen »

Fitness-Recovery versus Echte Recovery

„Wenn ich zunehmen muss, dann aber… nur mit Muskeln!“ Dieser Bedingung hat mich die ersten Wochen und Monate durch meine Recovery begleitet. Der Gedanke zuzunehmen, erschien mir unerträglich, hatte ich doch so hart dafür gearbeitet, diesen dünnen Körper zu bekommen. Der Gedanke, ihn nach so viel Anstrengung wieder loszulassen, löste extreme innere Widerstände aus. Der

Fitness-Recovery versus Echte Recovery Weiterlesen »

Von einer Essstörung zu heilen bedeutet „nass zu werden“

Recovery bedeutet nass zu werden und sich mit voller Kraft in die Wellen zu werfen. Als ich neulich am Meer stand und testen wollte, wie warm das Wasser ist, OHNE nasse Füße zu bekommen, fiel mir eine Parallele auf: Ich wollte das Wasser spüren, aber ich wollte nicht nass werden, denn mit nassen Schuhen wird’s

Von einer Essstörung zu heilen bedeutet „nass zu werden“ Weiterlesen »

Was ich dachte, was „recovered“ ist vs. was es wirklich bedeutet

Vor Beginn meiner Recovery hatte ich viele Ängste und Vorurteile darüber, was es bedeutet, gesund zu sein und meine Essstörung hinter mir zu lassen. Keine dieser Ängste hat sich bewahrheitet. Im Gegenteil: Das, was ich am meisten gefürchtet habe, ist nicht eingetreten oder hat sich sogar ins Gegenteil verkehrt. Ja, ich habe an Gewicht zugenommen.

Was ich dachte, was „recovered“ ist vs. was es wirklich bedeutet Weiterlesen »

Ist deine Recovery noch im Morgen-Modus?

Kennst du das auch, dass du deine Recovery immer wieder aufschiebst?
Dass du etwas essen möchtest und dir dann sagst: „Ach, doch lieber morgen.“ Dass du weniger Sport machen möchtest, aber HEUTE gehst du nochmal… Wenn ja dann befindest du dich höchstwahrscheinlich noch im „Morgen-Modus“. „Morgen-Modus“ bedeutet, dass du deine Essstörung challengen und schädliche Verhaltensweisen ablegen

Ist deine Recovery noch im Morgen-Modus? Weiterlesen »

Risiko Refeeding Syndrom

Heute möchte ich über ein Phänomen aufklären, welches leider noch immer nicht sehr bekannt ist. Dieses Phänomen stellt einen großen Risikofaktor in der Recovery aus einer restriktiven Essstörung, wie der Magersucht, dar und ist mir selbst in meiner Arbeit als Recovery Coach schon begegnet: das Refeeding Syndrom. Medizinisch wurde dieses Phänomen bereits zur Befreiung der

Risiko Refeeding Syndrom Weiterlesen »

Warum du während einer Essstörung nicht genießen kannst

Ja, ich gebe zu, dass das eine provokative Aussage ist. Als ich noch mitten in meiner Essstörung steckte, hätte ich mit Sicherheit widersprochen. Mein Selbstbild bestand schließlich darin, ein echter „Foodie“ zu sein. Food-Fokus = Mentaler Hunger Während meiner Essstörung lag der Fokus den ganzen Tag auf dem Essen und dem Vorstellen von Genuss: Wie

Warum du während einer Essstörung nicht genießen kannst Weiterlesen »

Recovery ist ein Prozess, der seine Belohnung erst in der Zukunft findet.

Während sich die Heilung von den meisten Krankheiten direkt gut oder zumindest besser anfühlt, ist in der Recovery von einer Essstörung eher das Gegenteil der Fall. Wenn ein gebrochenes Bein heilt, wird es täglich besser. Wenn sich eine Erkältung verzieht, wird es direkt besser. Aber wenn wir Fortschritte auf dem Heilungsweg aus einer Essstörung machen,

Recovery ist ein Prozess, der seine Belohnung erst in der Zukunft findet. Weiterlesen »

Nach oben scrollen