Recovery Coaching mit Romy Hörbe

Ich begleite dich mit meiner professionellen Ausbildung und meiner gelebten Erfahrung

Über mich

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie hoffnungslos sich der Weg aus der Essstörung anfühlen kann, besonders, wenn du schon viele Jahre damit lebst. Auch ich hatte die Hoffnung auf ein erfülltes Leben voll Leichtigkeit, Selbstmitgefühl, Freiheit und Selbstliebe bereits aufgegeben und doch stehe ich nach 20 Jahren, die ich mit der Essstörung gelebt habe, nun hier und kann sagen, dass ich vollständig geheilt bin.
Daher ist mein höchstes Ziel, auch dich dabei zu unterstützen, für dein Leben loszugehen. Ich möchte dir Mut machen, dass es möglich ist zu heilen, egal, wie lange du bereits mit der Essstörung lebst. Als zertifizierter CCI Coach für Essstörungen (Carolyn Costin Institute) unterstütze ich dich mit meiner Ausbildung und meiner gelebten Erfahrung dabei, deine Recovery-Ziele zu erreichen und ein gesundes Verhältnis zum Essen, deinem Körper und dir selbst aufzubauen, damit auch du ein erfülltes Leben voll Leichtigkeit führen kannst.
Es ist nie zu spät!

Da sich Essstörungen bekanntlich nicht an offiziellen Termine halten und die größten Herausforderungen meist dann entstehen, wenn es an die Umsetzung deiner Ziele geht, begleite ich dich auch zwischen den Coachingsitzungen per WhatsApp/eMail. Ich helfe dir, zu deinem gesunden Selbst zurückzufinden und unterstütze dich dabei, Entscheidungen zu treffen, die mit deinen Zielen übereinstimmen.

15-Minuten Kennenlerngespräch

Meine Ausbildung

Ich habe als erste Deutschsprachige eine 1,5-jährige (2021-2022) intensive Ausbildung durch Carolyn Costin  (MA, MEd, LMFT, CEDS, FAED) am „Carolyn Costin Institute“ (CCI) absolviert. Carolyn Costin ist die anerkannte Expertin für Essstörungen, Autorin und internationale Rednerin, die für ihr Fachwissen, ihre Leidenschaft und ihre Leistungen auf diesem Gebiet weltweit bekannt ist. Sie ist Vorreiterin in der Behandlung von Menschen mit Essstörungen und bildet seit den 1980er Jahren Mentoren und Coaches aus, die ihre Essstörung selbst erfolgreich überwunden haben.
Die Ausbildung zum CCI Coach besteht aus 12 Modulen mit einem schriftlichen Test am Ende jedes Moduls, einer ausführlichen schriftlichen Abschlussprüfung mit unzähligen Fallbeispielen aus Carolyn Costin’s 40-jähriger Arbeit und einem Praktikum mit Supervision. Die komplette Ausbildung wurde von Carolyn Costin persönlich supervidiert und ich habe nach jedem schriftlichen Test persönliches Feedback von Carolyn erhalten.
In der Ausbildung wurde ein umfassender Ansatz für das Coaching von Menschen mit Essstörungen vermittelt und trainiert, so dass ich über alle notwendigen Kompetenzen verfüge, um nachhaltige Verhaltensänderungen, sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting zu fördern.
Die CCI-Coaching-Prinzipien entsprechen den acht Schlüsseln, die in dem Buch und Arbeitsbuch „8 Keys to Recovery From an Eating Disorder“ von Carolyn Costin beschrieben sind.

XXX

XXXX

Benita Königbauer

Wie sähe dein Leben aus, wenn...

… du mit dir und deinem Körper verbunden und in Einklang leben würdest? Wenn du ihn lieben und schätzen könntest, für das was er täglich für dich tut, um dich am Leben zu erhalten? Wenn du ihm vertrauen könntest, dass er stets das Beste für dich will und alles dafür tun wird, um dich dorthin zu bringen, wo du mit Leichtigkeit und ganz natürlich in deinem gesündesten Körper leben kannst?

Zertifizierungen

Zertifizierter Recovery Coach für Essstörungen (Carolyn Costin Institute, CCI)

Ich habe als erste Deutschsprachige eine 1,5-jährige (2021-2022) intensive Ausbildung durch Carolyn Costin (MA, MEd, LMFT, CEDS, FAED) am „Carolyn Costin Institute“ (CCI) absolviert. Carolyn Costin ist die anerkannte Expertin für Essstörungen, Autorin und internationale Rednerin, die für ihr Fachwissen, ihre Leidenschaft und ihre Leistungen auf diesem Gebiet weltweit bekannt ist. Sie ist Vorreiterin in der Behandlung von Menschen mit Essstörungen und bildet seit den 1980er Jahren Mentoren und Coaches aus, die ihre Essstörung selbst erfolgreich überwunden haben.
Die Ausbildung zum CCI Coach besteht aus 12 Modulen mit einem schriftlichen Test am Ende jedes Moduls, einer ausführlichen schriftlichen Abschlussprüfung mit unzähligen Fallbeispielen aus Carolyn Costin’s 40-jähriger Arbeit und einem Praktikum mit Supervision. Die komplette Ausbildung wurde von Carolyn Costin persönlich supervidiert und ich habe nach jedem schriftlichen Test persönliches Feedback von Carolyn erhalten.
In der Ausbildung wurde ein umfassender Ansatz für das Coaching von Menschen mit Essstörungen vermittelt und trainiert, sodass ich über alle notwendigen Kompetenzen verfüge, um nachhaltige Verhaltensänderungen, sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting zu fördern.
Die CCI-Coaching-Prinzipien entsprechen den acht Schlüsseln, die in dem Buch und Arbeitsbuch „8 Keys to Recovery From an Eating Disorder“ von Carolyn Costin beschrieben sind.

Zertifizierter Systemischer Coach nach Wert(e)balanciertem Konzept (Coaching-Akademie Weimar-Wiesbaden)

Meine Coaching-Karriere startete ich mit einer 2-jährige systemische Coachausbildung (2015-2017), die mich die Grundlagen und das Handwerkszeug des Coachings lehrten. Diese umfassende Ausbildung vom Psychologen, Coach und Supervisor (DGSv) Dr. Martin Creuzburg und Dozententeam (u.a. Prof. Dr. rer. nat. habil. Stefan Busse, Prof. Dr. Franziska Perels) durchgeführt. Diese Ausbildung legte alle Grundlagen für mein professionelles Coaching mit dem Ziel einer wert(e)balancierte Lebensgestaltung. Ich bin ausgebildet nach den Standards des DGSv und evaluiert durch die Universität des Saarlandes.

staatlich anerkannte Erzieherin

Meine Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin (2010-13) und Studium Soziologie und Psychologie (2008-2009) gibt mir weitere Hintergründe für meine Arbeit.

15-Minuten Kennenlerngespräch

Über das Carolyn Costin Institute

Als Gründerin von Monte Nido, dem ersten stationären Programm zur Behandlung von Essstörungen, bildet Carolyn Costin seit den 1980er Jahren Mentoren und Coaches aus, die ihre Essstörung selbst erfolgreich überwunden haben. Da der Bereich des Essstörungs-Coachings schnell wuchs und es an strengen, formalen Ausbildungsprogrammen für Coaches fehlte, die in diesen Bereich einsteigen wollten, erkannte Carolyn den Bedarf und reagierte entsprechend. So wurde das Carolyn Costin Institute geboren. Carolyn ist Vorreiterin in der Behandlung von Essstörungen und freut sich, mit diesem einzigartigen Ausbildungsprogramm Pionierarbeit zu leisten. Das Institut bietet Schulungen für Mentoren, Zertifizierungen für Coaches UND Spezialschulungen für diejenigen, die ihre Fähigkeiten in bestimmten Bereichen verbessern wollen.
Scroll to Top