Wer bist du?

In Instagram anschauen ⇒

„Wer bist du?“
Eine Frage so einfach und für mich doch so schwer zu beantworten.

Ich konnte mich nicht mehr daran erinnern, wer ich war, bevor ich mir von der Welt habe sagen lassen, wie ich sein soll, oder dachte sein zu müssen: angepasst, ohne Wünsche, funktionierend, keine Probleme machend.

Doch … Wer bin ICH?

Kaum eine Frage ist mir schwerer gefallen zu beantworten. Ich habe es schlicht und einfach verdrängt. Meine Bedürfnisse und Wünsche, meine Stärken und das, was ich will, was mich ausmacht.
Erfolge wahrzunehmen und vor mir selbst wertzuschätzen, Fortschritte erkennen … all diese Dinge konnte ich nicht sehen. Ich hatte den Zugang zu mir komplett verloren, als wäre ich mein Leben lang mit Scheuklappen durch einen Tunnel gelaufen.

Vor inzwischen 6 Monaten wurde mir die Frage gestellt: „Wer bist du?“ Ich weiß noch, dass ich irgendetwas geantwortet habe, von dem ich dachte, dass es das ist, was ich sagen sollte. Die Reaktion darauf war ein nüchternes: „Das glaub ich dir nicht.“ Im ersten Moment war ich wie vor den Kopf gestoßen, dann aber dachte ich: „Stimmt, ich glaube es mir ja selbst nicht.“ Seitdem hat mich die Frage nicht mehr losgelassen. In kleinteiliger Puzzlearbeit, habe ich Stück für Stück den Zugang zu mir gesucht, Teile gedreht und neu zusammengesteckt.
Das Ergebnis dieses (Reflexions-) Prozesses, habe ich nach so langer Zeit nun endlich auch in meinem „Über mich“ auf meine Website gebracht.
Zum ersten Mal habe ich das Gefühl, mir selbst wirklich nah zu sein und mich zu erkennen, auch wenn das Puzzle noch nicht komplett ist. Doch das ist nicht schlimm, denn jetzt bin ich genug.

Manchmal frage ich mich, ob ich die Einzige bin, die sich mit der Beantwortung dieser Frage so schwertut…

Photo: @happyarts
Model: @dafarya

#Identität #werbistdu #werbinich #recovery #edrecovery #model #fashionmodel #motionpicture #fashionshoot #dance #edwarrior #lebenskunst #emotional #emotionalphotography #dafarya #experimentalphotography #alternativephotography

Romy Hörbe

Bist auch du lebenshungrig und
bereit für dein Leben in Freiheit?

Lebensgenuss Newsletter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top